Innovations for Rail - Darmstädter Symposien zum Bahnverkehr 2022

Die Institute des Institutsverbunds für Verkehr veranstalten in der Reihe "Innovations for Rail – Darmstädter Symposien zum Bahnverkehr" folgende Kolloquien bzw. Symposien:

➤ Railway and Road Infrastructure Forum (R²IF)
Das Railway and Road Infrastructure Forum Darmstadt (R²IF) mit Antrittsvorlesung von Frau Prof. Dr. Liu beleuchtet am 17. Mai 2022 spannende, aktuelle Themen aus dem Institut für Verkehrswegebau und bietet dabei den verkehrsträgerübergreifenden Blick über den Tellerrand.

➤ Scientific Railway Signalling Symposium (SRSS)
Das SRSS bietet eine Plattform für Beiträge zu aktuellen Fragestellungen und innovativen Forschungsansätzen der Leit- und Sicherungstechnik.

➤ Eisenbahntechnologisches Kolloquium (ETK)
In einer eintägigen Veranstaltung werden Vorträge aus Forschung und Praxis zu einem aktuellen Thema zusammengestellt. Intensive fachliche Diskussionen runden diese ab.

Gemeinsames Leitthema der Veranstaltungsreihe ist: „Mehr Schiene – mehr Klimaschutz: Wie kann die Bahn das wachsende Verkehrsaufkommen nachhaltig meistern?

Bild: IfV