Gäste >> Historia >> Gäste bis 1996

Gäste bis 1996

 
Ass. Prof. Ants Vaimel, PhD
Institute of Transportation, Tallinn Technical University, ESTLAND
Aufenthalt: 28. Mai 1996 – 30. Mai 1996
Thema: Zusammenarbeit beider Universitäten auf dem Gebiet des Verkehrswesens
Förderung
Dr.-Ing. Bui Xuan Cay
Road and Highway Departmant, University of Transport and Communications, Hanoi, VIETNAM
Aufenthalt: April 1995 – Februar 1996
Thema: ÖPNV in Hanoi
Förderung: DAAD-Stipendium
Dr.-Eng. Hideki Nakamura
Public Works Research Institute, Ministry of Construction, JAPAN
Aufenthalt: Oktober 1994 – August 1995
Thema: Freizeitverkehr in Japan
Förderung: Stipendium der Science and Technology Agency, Japan
Ass. Prof. Dr.-Eng. Akira Ando
Department of Civil Engineering, Iwate University, Morioka, JAPAN
Aufenthalt: 25. März 1991 – 03. April 1991
Thema: City Planning
Förderung:
Dr. John Whitelegg
Dpartment of Geography, University of Lancaster, ENGLAND
Aufenthalt: 01. August 1986 – 31. Dezember 1986
Thema: Unfallforschung und Verkehrssicherheit
Förderung:
Ass. Prof. Tsunehiko Nakanishi
Department of Electrical Engineering, Ritsumeikan University, Kyoto, JAPAN
Aufenthalt: 16. Juni 1986 – 18. Juni 1986
Thema: German Traffic Control Methods
Förderung:
Prof. Dr.-Eng. Yasuji Makigami
Department of Civil Engineering, Ritsumeikan University, Kyoto, JAPAN
Aufenthalt: 17. April 1985 – 15. September 1985
Thema: Verkehrssteuerungsverfahren und Schnellverkehrsstraßen
Förderung:
Master of Eng. Hiromitsu Makitani
Department of Civil Engineering, University of Tokyo, JAPAN
Aufenthalt: 01. Juni 1983 – 06. Juni 1983
Thema: Transport Planning in Germany
Förderung:
Ass. Prof. Dr.-Eng. Akira Ando
Department of Civil Engineering, Iwate University, Morioka, JAPAN
Aufenthalt: 13. Oktober 1982 – 31. März 1983
Thema: European City Planning Technology
Förderung:
Dipl.-Ing. Xiwen Zhang
Tongji University, Shanghai, CHINA
Aufenthalt: 01. Oktober 1982 – 28. Februar 1987
Thema: Knotenpunkte ohne Lichtsignalanlage
Förderung: DAAD Stipendium
Ass. Prof. Deng Shuping
Department of Architecture, Tongji University, Shanghai, CHINA
Aufenthalt: – 17. Januar 1982
Thema: Stadtentwicklung und Stadtplanung
Förderung:
Prof. Dr.-Eng. Shogo Kawakami
Department of Civil Engineering, Nagoya University, JAPAN
Aufenthalt: 28. Juli 1981 – 08. August 1981
Thema: Urban Traffic Models
Förderung: Stipendium der Humboldt Stiftung
Dr.-Ing. Andrzej Jablonski
Institut für Transportwesen, Technische Hochschule Warschau, POLEN
Aufenthalt: 12. Juni 1980 – 22. Juni 1980
Thema: Lichtsignalsteuerung
Förderung:
Ass. Prof Dr.-Eng. Koichi Yamagata
Department of Civil Engineering, Hokkaido University, JAPAN
Aufenthalt: 19. März 1980 – 22. März 1980
Thema: Public Transport
Förderung:
Prof. Dr. Eng. Hideo Nakamura
Department of Civil Engineering, University of Tokyo, JAPAN
Aufenthalt: 02. Oktober 1978
Thema: Verkehrsplanung in Japan
Förderung:
Prof. Dr.-Eng. Shogo Kawakami
Department of Civil Engineering, Nagoya University, JAPAN
Aufenthalt: 01. Juni 1978 – 31. Dezember 1978
Thema: Urban Traffic Models
Förderung: Stipendium der Humboldt Stiftung
Eng. Civil Reginaldo Porath
Florionopolis, BRASILIEN
Aufenthalt: 01. März 1978 – 15. September 1979
Thema: Vertiefungsstudium Verkehr
Förderung: Rotary Stipendium, Brasilien
Yoram Ben-Yakov, Doran Balasha
Department of Transportation, Technion – Israel Institute of Technology, Haifa, ISRAEL
Aufenthalt: 01. September 1976
Thema: Traffic Signals
Förderung:
Dr.-Eng. Takahiro Murata
National Research Institut of Police Science, Tokyo, JAPAN
Aufenthalt: 26. September 1973 – 23. September 1974
Thema: Fußgängerbereiche in Stadtzentren
Förderung: Stipendium des National Research Institute of Police Science
Ass. Prof. Dr.-Eng. Sadao Takaba
Institute of Industrial Science, University of Tokyo, JAPAN
Aufenthalt: 07. März 1974
Thema: Traffic Simulation
Förderung:
doc.mgr.inz. Zbigniew Lilpopp
Instytut Ksztaltowania Srodowiska, Warschau, POLEN
Aufenthalt: 18. Februar 1974 – 20. Februar 1974
Thema: Land- und Stadtautobahnen
Förderung: Entwicklungsprogramm der UNO
Ing. lic. Veli Himanen
Coordination Office, Helsinki Metropolitan Area Transportation Plan, FINNLAND
Aufenthalt: 17. März 1973 – 19. März 1973
Thema: German Practice in Traffic Prognosis and Transportation Studies
Förderung:
Prof. Donald E. Cleveland
Department of Civil Engineering, University of Michigan, USA
Aufenthalt: 27. April 1972 – 28. April 1972
Thema: Verkehrsabhängige Informations- und Regelungssysteme auf städtischen Schnellstraßen
Förderung: Fulbright Research Scholar
Prof. Adolf D. May
Institut of Transportation and Traffic Engineering, University of California, USA
Aufenthalt: 01. Juli 1971 – 31. Juli 1971
Thema: Traffic Engineering
Förderung: Hessischer Kultusminister
Prof. Tsuna Sasaki
Department of Transportation Engineering, Kyoto University, JAPAN
Aufenthalt: 25. Juni 1968
Thema: Theory of Inflow Control on an Urban Expressway System
Förderung:
Siv. ing. Tor Indrevoll
Transportokonomisk Institutt, Oslo, NORWEGEN
Aufenthalt: 01. November 1967 – 31. Oktober 1968
Thema: Verkehrsplanung und Verkehrstechnik
Förderung: NATO-Stipendium