Modellierung Asphaltverhalten

Modellierung von Asphaltverhalten

  • M.Sc. Marko Cickovic

Die Bearbeitung erfolgt in Kooperation mit dem Fachgebiet Werkstoffmechanik des Fachbereichs (Ltg. Prof. Dr.-Ing. Michael Vormwald), das im Bereich Schädigungs- und Bruchmechanik ausgewiesen ist. Ziel der Arbeit ist, Asphaltverhalten mit entsprechend angepassten Finite-Element-Modellen so zu beschreiben, dass Vorhersagen zum Materialverhalten im Makro- und Mikrobereich möglich werden.

Aktuelle Bearbeitungsschwerpunkte sind:

  • Strukturbewertung insbesondere mit dem FWD
  • Modellierung der Wirkungsweise der Polymerzugabe in Asphalt
  • Mesomodellierung von Asphalt

Kürzlich abgeschlossene Arbeiten:

  • Optimierung von Maßnahmen zur Erhaltung einer funktionstüchtigen Straßeninfrastruktur -- Ermittlung des Substanzwertes. BAST, FE-Nr. 88.0100/2009
  • Khodary, Farag; Evaluation of fatigue resistance for polymer modified and unmodified asphalt binders and mixtures: Dissertation TU Darmstadt 2010

Veröffentlichungen