Aktuelles

Aktuelles aus den Instituten für Verkehr

  • 11.02.2019

    Huynh Duc Nguyen promoviert erfolgreich am IVV

  • 23.01.2019

    Scientific Railway Signalling Symposium 2019 am 26.06.2019

    „Mehr Verkehr auf die Schiene durch Digitalisierung?!“ Was kann die LST dazu beitragen?

    Die Veranstaltungsreihe „Innovation for Rail – Darmstädter Symposien zum Bahnverkehr“ widmet sich 2019 der Frage, mit welchen Entwicklungen die angestrebte Kapazitätserhöhung wirklich erreicht werden kann und wieviel die verschiedenen Innovationsfelder jeweils zum Gesamtziel beitragen können.

    Mit dem dritten SRSS der TU Darmstadt am 26. Juni 2019 möchten wir eine Plattform bieten, um diese Thematik eingehend zu beleuchten und aktuelle Ansätze aus Forschung und Praxis, die Kapazitätserhöhungen durch Digitalisierung im Bereich der Leit- und Sicherungstechnik ermöglichen sollen, vorzustellen und mit Ihnen zu diskutieren.

  • 23.01.2019

    10 Jahre Innovationsallianz TU Darmstadt / DB AG

    Vertragsunterzeichnung 19.01.2019

    Wissenschaftler der TU Darmstadt beschäftigen sich schon seit mehr als 100 Jahren mit Themen im Bahnkontext – zunächst mit Schwerpunkt zu Fragen des Eisenbahnbaus, später mit Bahnsystemen und Bahntechnik. Mit der Gründung der Innovationsallianz zwischen der TU Darmstadt und der Deutschen Bahn im Jahr 2009 hat die Zusammenarbeit allerdings eine ganz neue Qualität und Umfang erreicht. Kontinuierlich arbeiten die interdisziplinären Teams am Ausbau bestehender Kooperationsformate, der Entwicklung neuer Kooperationsaktivitäten und an der Einbeziehung weiterer Akteure auf beiden Seiten.

    Die Organisation einer Kooperation im Umfang unserer gemeinsamen Innovationsallianz stellt damit hohe Anforderungen an beide Partner und insbesondere an den Willen, neue Wege zu beschreiten um zukünftigen Herausforderungen immer wieder gerecht zu werden.

    Die Technische Universität Darmstadt nimmt aus mehreren Gründen eine Sonderstellung ein: Schon 2007 hatte die DB in Darmstadt ihre erste Stiftungsprofessur „Bahnsysteme und Bahntechnik“ gefördert.

    Eine besondere Stellung hat hier auch das Eisenbahnbetriebsfeld Darmstadt (EBD), ein Gemeinschaftsprojekt der dreier Partner.

  • 23.01.2019

    Eisenbahntechnisches Kolloquium 2019

    Mehr Verkehr auf die Schiene!? – Kapazitätssteigerung im Bestandsnetz

    Beim Eisenbahntechnischen Kolloquium (ETK) 2019 steht am 27. Juni die Frage im Mittelpunkt, welchen Beitrag die Produktion zur geplanten Kapazitätssteigerung leisten kann. In den Beiträgen unserer Referenten werden bereits realisierte und zukünftige Maßnahmen aus den Bereichen Planung, Durchführung, Fahrzeug und Fahrweg sowie neuste wissenschaftliche Erkenntnisse vorgestellt und diskutiert. Chancen der Digitalisierung und politische Maßnahmen sind weitere herausfordernde Themen des ETK 2019.

    Termin: 27.06.2019

    Ort: Georg-Christoph-Lichtenberghaus Darmstadt

  • 01.11.2018

    International Doctoral Seminar 2018 in Annweiler am Trifels

  • 31.10.2018

    Symposium Rail Transport Demand Management 2018 in Darmstadt

  • 29.10.2018

    Bahnübergang im EBD eingeweiht

    Feierliche Eröffnung am 06.09.2018

    Am Eisenbahnbetriebsfeld Darmstadt wurde eine neue Bahnübergangsanlage installiert. Das vom Hersteller gestiftete Original wurde am 6. September im Beisein des Vorstandsvorsitzenden der DB Netz AG, Frank Sennhenn, feierlich eingeweiht.

  • 25.09.2018

    Promotionen: Andreas Balster titeljüngster Doktor des Fachbereichs

  • 25.09.2018

    eHighway: SWR-Interview von Prof. Boltze zum Feldversuch ELISA

  • 03.09.2018

    Erfolgreiche Promotion am IVV