Verkehr und Umwelt

Verkehr und Umwelt

Modulangebot des Instituts für Bahnsysteme und Bahntechnik

Modulnr: 13-J0-0005-vl

Veranstaltungsart: Vorlesung

Anrechenbar für: 2 Semesterwochenstunden

Unterrichtssprache: Deutsch

Lehrinhalte:

  • Umweltwirkungen von Verkehrswegen
  • Verfahren nach nationalem und europäischem Recht (Natur- und Landschaftsschutz, UVP, Programme)
  • Immissionsschutz an Verkehrswegen (Schall, Erschütterungen, Abgase, Wasserschutz, Vorsorge- und Aktionspläne)
  • Bodenschutz und Recycling beim Verkehrswegebau
  • zu einigen Fragestellungen werden Vorträge von Experten aus der Praxis integriert

Literatur: Die Unterlagen (Umdrucke) werden vorlesungsbegleitend zur Verfügung gestellt.

Voraussetzungen: keine.

Online-Angebote: Zur Lehrveranstaltung existiert ein Moodle-Kurs.

Weitere Informationen: Zum Besuch der Veranstaltung im Gesamtumfang von 6 statt 3 CP ist zusätzlich eine Studienleistung in Form einer testatpflichtigen Hausübung mit anschließendem Kolloquium zu erbringen. Der Termin zur Auslösung der Hausübung kann individuell festgelegt werden, die Bearbeitungsdauer beträgt 3 Monate. Das Kolloquium findet nach Abgabe und Korrektur der Hausübung statt.