Eisenbahntechnisches Kolloquium

© IfV

Eisenbahntechnologisches Kolloquium

Das Eisenbahntechnologisches Kolloquium (ETK) wird jährlich im Frühsommer vom Institut für Bahnsysteme und Bahntechnik im Christoph-Lichtenberg-Haus in Darmstadt veranstaltet.

Kennzeichnend für diese eintägige Vortragsveranstaltung ist eine Mischung anschaulicher Vorträge aus Forschung und Praxis zu einem aktuellen Thema mit intensiven fachlichen Diskussionen.

Eisenbahntechnologisches Kolloquium 2020

„Abweichungen vom Regelbetrieb –
Bleiben Kapazität, Qualität oder Kunde auf der Strecke?“

Aus Gründen der gesundheitlichen Vorsorge (Corona-Virus) wird die Veranstaltung verschoben. Wir danken für Ihr Verständnis.

Wünschen Sie vorab weitere Informationen?
Wir nehmen Sie gerne in unseren Mailverteiler auf.
Teilen Sie unserem Sekretariat diesen Wunsch mit.

Förderer der Veranstaltung