Über uns >> Profil des Fachgebiets

Profil des Fachgebiets

 
Logo des Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrstechnik

Im Fachgebiet Verkehrsplanung und Verkehrstechnik stehen die gemeinsamen Grundlagen für alle Verkehrsmittel und die verkehrsmittelübergreifenden Fragen der Verkehrsplanung und Verkehrstechnik im Vordergrund.

In der Verkehrsplanung werden Methoden und Verfahren mit interdisziplinären Bezügen und als Bestandteil der überfachlichen Raumplanung entwickelt. Im Mittelpunkt stehen die Ursachen und Wirkungen der Mobilität sowie integrierende Strategien zum Verkehrsmanagement.

Die Verkehrstechnik betrachtet die Grundlagen des Verkehrsablaufs und die Leistungsfähigkeit von Verkehrsanlagen. Die traditionelle Arbeit des Fachgebiets in der Lichtsignaltechnik wird ergänzt durch eine umfassende Auseinandersetzung mit modernen Verkehrsleittechniken, Verkehrsinformationssystemen sowie der Erfassung, Aufbereitung und Verteilung von Verkehrsdaten.

 

Zentrum für integrierte Verkehrssysteme

In enger Bindung an das Fachgebiet sind 1998 das ZIV – Zentrum für Integrierte Verkehrssysteme und der FIV – Förderverein für Integrierte Verkehrssysteme mit Unterstützung des Landes Hessen zur Förderung eines leistungsfähigen, umweltgerechten und integrierten Verkehrssystems in Hessen gegründet worden.

Der FIV bildet eine Plattform, auf der durch intensive Koordination von Verkehrsträgern, Industrie, öffentlicher Verwaltung und Forschungseinrichtungen das Zusammenwirken von Wissenschaft und Praxis verbessert und Maßnahmen zur Verknüpfung und Integration einzelner Verkehrssysteme gefördert werden.

Das ZIV betreibt Anwendungsforschung insbesondere im Verkehrsmanagement und in der Telematik und bietet Dienstleistungen zur Entwicklung innovativer Verkehrskonzepte und im Forschungsmanagement an.

ZIV GmbH
Robert-Bosch-Straße 7
64293 Darmstadt
Tel: +49 (0) 6151 / 27028-0
Fax: +49 (0) 6151 / 27028-10
E-Mail: kontakt@ziv.de